Zum Inhalt springen

Programme

Um Chemie verstehen zu können, muss man Chemie erleben

Deshalb liegt der Fokus unserer Vorführungen auf den Versuchen selbst. Die Schüler*innen können sich auf spannende und spektakuläre Chemieversuche gefasst machen. Zu jedem Experiment wird eine kurze theoretische Einführung gegeben, in welcher die chemischen Grundlagen der jeweiligen Versuche erörtert werden. Zwischenfragen sind erwünscht und die SchülerInnen werden aktiv dazu aufgefordert, mit dem Vortragenden zu interagieren. Bei diversen Experimenten werden freiwillige TeilnehmerInnen angesucht, praktisch mitzuwirken.

Zusätzlich zu unseren Vorführungen bieten wir auch Webinare an. Hier können Schüler*innen selbst aktiv werden. Mit spannenden Experimenten zu unterschiedlichen Themen entdecken wir die Welt der Chemie. Alle Programme können in einem normalen Klassenzimmer durchgeführt werden, alle benötigten Materialien und Chemikalien werden von uns zur Verfügung gestellt. 

Voranmeldungen werden unter termine@chemieontour.at jederzeit entgegen genommen.

Programme

Um Chemie verstehen zu können, muss man Chemie erleben

Deshalb liegt der Fokus unserer Vorführungen auf den Versuchen selbst. Die Schüler*innen können sich auf spannende und spektakuläre Chemieversuche gefasst machen. Zu jedem Experiment wird eine kurze theoretische Einführung gegeben, in welcher die chemischen Grundlagen der jeweiligen Versuche erörtert werden.

Zusätzlich zu unseren Vorführungen bieten wir auch Webinare an. Hier können Schüler*innen selbst aktiv werden. Mit spannenden Experimenten zu unterschiedlichen Themen entdecken wir die Welt der Chemie. Alle Programme können in einem normalen Klassenzimmer durchgeführt werden, alle benötigten Materialien und Chemikalien werden von uns zur Verfügung gestellt.

Voranmeldungen werden unter termine@chemieontour.at jederzeit entgegen genommen.

Bei unseren Experimentalwebinaren dürfen die Schüler*innen unter Anleitung selbst experimentieren. 

Experimentalchemie – Chemische Experimente hautnah erleben

Im zweistündigen Webinar “Experimentalchemie” tauchen die Schüler*innen in die Welt der Chemie ein. Dabei gehen die Schüler*innen unter anderem folgenden Fragen auf den Grund: Wie funktionieren Feuerlöscher? Wie kann man einphasige Gemische wieder trennen? Wie synthetisiert man Hüpfknete? Was sind Redoxreaktionen? Unter Anleitung von Chemiker*innen verwandeln wir das normale Klassenzimmer in ein chemisches Labor. Bei allen Experimenten steht Sicherheit an oberster Stelle. Alle Schritte werden den Kindern vorgezeigt und gemeinsam besprochen. Fragen sind erwünscht und werden beantwortet, aber auch gestellt.

Chemische Detektive – Eine Exkursion in die Welt der Analytik

Im Webinar „Chemische Detektive“ tauchen die Schülerinnen und Schüler über die Dauer von zwei Schulstunden in die Welt der chemischen Analytik ein. Gemeinsam gehen wir komischen Gerüchten und abstrusen Behauptungen auf die Spur. Wir testen unter anderem, ob Eisentabletten wirklich Eisen enthalten und ob Waschmittel tatsächlich Brände verursachen können. Bei allen Experimenten steht Sicherheit an oberster Stelle. Alle Schritte werden den Kindern vorgezeigt und gemeinsam besprochen. Fragen sind erwünscht und werden beantwortet, aber auch gestellt.

Ablauf

Die teilnehmenden Schulen erhalten vorab per Post alle benötigten Chemikalien und benötigtes Equipment. Keine Sorge, alle gelieferten Chemikalien sind ungiftig und werden unter Einhaltung aller geltenden Gesetze als Gefahrgut versendet. Der Workshop wird digital über GoToMeeting/Google Meet betreut, das heißt die Workshopleitung wird die Teilnehmer*innen direkt über den Beamer im Klassenraum betreuen. Die Schülerinnen und Schüler werden in Zweiergruppen arbeiten, um die Probleme, vor die sie gestellt werden, erfolgreich zu bewältigen. Wenn nötig, können die Teilnehmer*innen auch selbst über das Handy einsteigen, um so zielgerichtet Fragen stellen zu können.

Schule trifft Industrie – Industrie hautnah erleben

Mit unserem Kooperationspartner Wirtschaftskammer – Sparte Industrie können wir nun unser neuestes Programm vorstellen: In zweistündigen Experimentalvorführungen tauchen die Kinder in die Welt der Industrie ein. Dabei sollen sie in alle Industriebereiche von Niederösterreich einen Einblick gewinnen. Zu jedem Experiment wird eine kurze theoretische Einführung gegeben, in welcher die Grundlagen der jeweiligen Versuche erörtert werden. Die Experimentalvorführung behandelt alle Industriezweige in Niederösterreich:
    • Chemische Industrie
    • Elektro- und Elektronikindustrie
    • Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen
    • Glasindustrie
    • Metalltechnische Industrie
    • Mineralölindustrie
    • Nahrungs- und Genussmittelindustrie
    • Papier- und Kartonindustrie
    • Stein- und keramische Industrie
    • Textil-, Bekleidungs-, Schuh- und Lederindustrie

… alle mit vielen faszinierenden Experimenten untersucht

Unverbindliche Voranmeldungen werden ab sofort von uns entgegen genommen. Bei dieser Voranmeldung nennt ihr uns bitte den Namen und die Adresse eurer Schule und hinterlasst eine Kontakt-Telefonnummer.