Normalerweise bietet Chemie On Tour Experimentalvorträge direkt im Klassenzimmer an. Auf Grund der aktuellen Situation haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

In unserem digitalen Workshop “Experimentalchemie zuhause“ werden in Kleingruppen über das Programm GoToMeeting gemeinsam spannende Experimente der Chemie durchgeführt. Unter Anleitung von Chemikern der TU Wien verwandeln wir das Zuhause in ein chemisches Labor. Die Kinder schlüpfen selbst in die Rolle des Chemikers und führen alle Versuche unter direkter Anleitung durch.

 

Als Arbeitsplatz reicht die Küche. Voraussetzung ist ein Laptop mit Webcam und Mikrofon, um eine stabile Kommunikation zu ermöglichen. Einige handelsübliche Materialien sind von den Eltern bereit zu stellen, während alle benötigten Chemikalien von uns zugesendet werden. Keine Sorge, giftig ist nichts davon. Es fallen keine weiteren Kosten an, da die Workshops von der Abteilung Wissenschaft und Forschung des Land NÖ finanziert werden.

 

Wir werden uns gemeinsam mit elektrochemischen Vorgängen, Gasproduktion, dem pH-Wert und vielem mehr beschäftigen. Alle Versuche haben einen direkten Bezug zum Alltag und zeigen wie Chemie unser Leben beeinflusst und einfacher macht.

Dieser Workshop ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Die Gefährlichkeit der verwendeten Chemikalien ist mit einem herkömmlichen Geschirrspültab vergleichbar: solange man ihn nicht schluckt oder sich das Pulver in die Augen reibt ist alles gut.

Das sagen unser TeilnehmerInnen dazu:

“Mir hat besonders gut gefallen, dass ich alles selber machen konnte!”

“Ich fand alles super cool!”

“Das war der beste Workshop bis jetzt und ich hab viele Onlineworkshops gemacht.”

“Mir hat alles gut gefallen.”

Auch wenn sich die SchülerInnen nicht einig sind, welches ihr Lieblingsexperiment ist, eine Sache wissen sie alle: Sie würden wirklich gerne noch einen Workshop mit uns machen.

Natürlich haben wir auch nach der Meinung ihrer Eltern gefragt:

 

“So ein feinfühliges Angebot - Eltern in der Nähe, aber nichtdurchgehend dabei, endlich Zeit, was zu erledigen.”

Testimonial #1

“Es waren Sicherheitshinweise gut verpackt, sodass weder Angst noch Leichtfertigkeit entstehen.”

Testimonial #2

“Sehr gut, ist wirklich das Maximum aus einer Videokonferenz rausgeholt worden.”

Testimonial #3

“Mein Kind ist noch immer begeistert und will wieder einen Workshop machen!”

Testimonial #4

“Es wurden sowohl Fachbegriffe eingeführt als auch leicht verständlich erklärt, was passiert.”

Testimonial #5

“Ein ganz wunderbarer Workshop - unter toller Leitung!”

Testimonial #6

Besuchen Sie uns auch auf:

Besuchen Sie uns auf: